Titelbild NEVARIS Build

Mehr Effizienz und Übersicht in der AVA

Mit der NEVARIS Kostenermittlung können Sie die Kosten Ihrer Projekte über alle Leistungsphasen berechnen. Die Phase „Kostenberechnung“ wird dabei durch BIM unterstützt. Hier können Mengen und Kosten modellbasiert ermittelt werden. 

Die Ausschreibung und Vergabe in NEVARIS überzeugt unter anderem durch sein übersichtliches und rasches Arbeiten direkt im Endlayout und mit schnellem Zugriff auf alle benötigten Gewerke und Positionen. Aber auch der Angebotsvergleich / Preisspiegel wird direkt und interaktiv am Bildschirm ausgewertet.

Im Prozess der Aufmaß- und Abrechnungsprüfung verwalten und korrigieren Sie mit der NEVARIS Aufmaße und dazu gehörige Eingangsrechnungen. Sie importieren die Abrechnungsdatenträger nach ÖNORM oder REB, prüfen die übermittelten Mengenansätze und verwalten Nachträge. 

AVA Screenshot
AVA Screenshot

NEVARIS begleitet Sie vom Kostenrahmen über den Kostenanschlag, Kostenberechnung bis hin zur Kostenfeststellung. Eine verbesserte Kostensicherheit erhalten Sie durch die klare Dokumentation der tatsächlich entstandenen Kosten inklusive der daraus abgeleiteten Kostenkennwerte. Die BIM-Integration - sowohl in der frühen Phase der Kostenermittlung als auch in den späteren Phasen - schafft eine deutlich höhere Mengen- und Kostensicherheit als alternative Methoden.

Besonders das „Arbeiten  im Layout“ bringt Ihnen vollständige Kontrolle über das Aussehen Ihrer Ausschreibungen und Vergaben. Deren optisch ansprechende Gestaltung kostet Sie kaum zusätzliche Zeit.

Mit NEVARIS behalten Sie auch in der Abrechnungsprüfung immer den Überblick und können alle Änderungen transparent an den Auftragnehmer übermitteln: Per optimal nachvollziehbarem Korrekturprotokoll. 

Dank grafischer Darstellung können Sie Ihre Kostenermittlung anschaulich aufschlüsseln. Mit NEVARIS AVA erhalten Sie den direkten Zugriff auf die Standardleistungsbücher Bau. NEAVRIS prüft Ihre Daten nach GAEB und ÖNORM und erlaubt die direkte Fehlerkorrektur. 

Ihre Ausschreibungen können Sie aus NEVARIS heraus bequem per Serien-E-Mail versenden. Der „interaktive Preisspiegel“ stellt alle Werte just-in-time dar – ohne Rechenlauf – ohne ihn drucken zu müssen.  

NEVARIS stellt Ihre Arbeit auf ein sicheres Fundament, denn Sie sehen in der Abrechnungsprüfung Überschreitungen der Auftragsmenge unmittelbar dank des Soll-Ist-Vergleichs. Dieser ist grafisch gestaltet und erleichtert Ihnen den Abrechnungsprozess enorm.

 

  • Benutzerspezifischer Startbildschirm mit Anzeige des aktuelles Projekts, der letzten fünf Projekte und der Funktion „Bearbeitung dort fortsetzen, wo man sie zuletzt beendet hat“
  • Anbindung an MS-Outlook Termine und Aufgaben
  • Projekte in Listenansicht, Dokumentansicht oder grafische Karussellansicht
  • Assistent zum Erstellen von Projekten
  • Kategorisierung von Projekten über Eigenschaften (Art, Typ, Vergabeart, usw.)
  • Kostenermittlung nach der Elementmethode
  • BIM Integration zu NEVARIS iceBIM und Design2Cost
  • Schneller Weg vom Bauteil zum Leistungsverzeichnis
  • Mengen zu Positionen und Elementen über Ansatzformeln ermittelbar
  • Durch Verschachtelung der Elemente auch komplexe Strukturen abbildbar
  • Mengenermittlung auf Raum- und Elementebene
  • Automatische Generierung von Leistungsverzeichnissen
  • Erfassen und Verwalten von Katalogen und Stammdaten
  • Erstellen und Verwalten von ÖNorm-Leistungsbeschreibungen und Ergänzungen
  • Adressverwaltung mit Firmen und Personenadressen mit Import und Export über Vcard
  • LV-Erstellung konventionell oder als Layouterfassung
  • Leistungsverzeichnisse nach ÖNORM, GAEB und freier Gliederung (international)
  • Sortierung und Anzeige nach LV-Gliederung oder beliebiger Kataloge (DIN 276, Leistungsbereiche, Orte, usw.)
  • Direktzugriff auf STLB-Bau und STLK
  • Übernahme und Erstellung LVs aus Leistungsbeschreibungen (ÖNORM)
  • Kopieren von Positionen aus Vorlage-Projekten, Projekt-LVs und Katalogen
  • Zertifizierter Im- und Export nach GAEB und ÖNORM
  • Komfortable Textverarbeitung (Schriftarten, Tabellen, Farben, Aufzählungen, usw.)
  • Rechtschreibprüfung
  • Grafiken im Langtext (GAEB) oder als Anhang (ÖNORM)
  • Einbinden von Textbausteinen in allen formatierten Texten
  • Suche und Ersetzen als Volltextsuche
  • Prüfprozess nach GAEB und ÖNORM mit direkter Fehlerkorrektur
  • Textergänzungen/Lückentexte Ausschreiber und Bieter
  • Freie Bietererfassung manuell oder aus Adressverwaltung
  • Versand von Angebotsanfragen per Serien-E-Mail
  • Interaktiver Online-Preisspiegel mit Bieterpreiserfassung direkt im Preisspiegel
  • Grafische Anzeige Billigster / Teuerster und Abweichungen vom Vergleichsbieter
  • Direkte Effektivwert-Berechnung
  • Losweise Vergabe / Teilvergabe
  • Darstellung des Preisvergleichs als Diagramm
  • Erfassung und Verwaltung von Eingangsrechnungen (auch kumulierenden Abschlags- und Schlussrechnungen)
  • Import von Abrechnungsdatenträgern nach ÖNORM A2063 und REB 23.003
  • Nachvollziehbare Korrekturen an den Mengenansätzen und Ausdruck der korrigierten Aufmaße und Rechnungsmengen und direkter Versand des Korrekturprotokolls
  • Erfassen und Verwalten von Nachträgen
  • Nachträge als Mengenänderungen (ÖNORM)
  • Grafischer Vergleich der Abrechnungsmenge zur Auftragsmenge

NEVARIS Build AVA Produktbeschreibung
Informieren Sie sich über den Ausschreibungsprozess in NEVARIS.
Produktbeschreibung anschauen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, NEVARIS Build 30 Tage lang kostenlos auszuprobieren. Unsere Testversion bieten wir Ihnen freilich nur im Zusammenhang mit einem Webinar an. Schließlich benötigt man auch für eine intuitive Software eine "Starthilfe" - und die bietet Ihnen das Webinar mit dem Thema "Grundlagen Kalkulation, Aufmaß, Abrechnung". So haben Sie die ideale Basis und können unsere moderne Bautechnik hinterher "auf Herz und Nieren" testen. Ihren persönlichen Download-Link schicken wir Ihnen umgehend nach dem Webinar per E-Mail zu.

Um an einem Webinar teilzunehmen, melden Sie sich bitte an:

NEVARIS testen

Deutschland:
Telefon: +49 4202 / 989-0
E-Mail: info.build@nevaris.com

Österreich:
Telefon: +43 662 / 2232-400
E-Mail: info.build@nevaris.com

Alternativ können Sie uns über unser Kontaktformular kontaktieren.