Titelbild NEVARIS Build

Professionelles Management aller Baukosten

Eine genaue und schlüssige Kalkulation ist für Bauunternehmen von großer Wichtigkeit. Dabei spielen die Bearbeitungsgeschwindigkeit wie auch die flexible Anpassbarkeit der zu kalkulierenden Ansätze eine entscheidende Rolle. 

Die NEVARIS Baukalkulation wurde aus der Praxis heraus entwickelt, baut auf langjährige Branchenexpertise und unterstützt Sie in allen Phasen der Angebots-, Auftrags-, Arbeits- und Nachtragskalkulation. Die Grundlage der Baukalkulation bilden Leistungsverzeichnisse, die häufig aus einem Datenträger übernommen werden. NEVARIS Build unterstützt dabei die Normen GAEB und ÖNORM.

Kalkulation Screenshot
Kalkulation Screenshot

Die NEVARIS Baukalkulation bietet Ihnen einfachsten Zugriff auf vorhandene Kalkulationen. Sie bietet Ihnen Zeitersparnis und damit Kostenersparnis durch komfortable Funktionen zum Generieren, Kopieren und Anpassen von Kalkulationsansätzen und bei der Preisfindung.

Die hohe Flexibilität von NEVARIS sichert Ihnen eine höhere Auftragswahrscheinlichkeit und damit Wettbewerbsvorteile. Die Transparenz der Auswertungen bringt Sicherheit und minimiert Ihre Risiken. 

 


Summenläufe gehören mit NEVARIS der Vergangenheit an! Alle Werte der Kalkulation sind zu jedem Zeitpunkt aktuell und werden automatisch mit jeder Veränderung neu berechnet – und das ohne Zeitverlust. So hat man z.B. die Gesamtstunden des Projekts, den Deckungsbeitrag, die Lohnsumme, die Höhe der Baustellengemeinkosten, etc. jederzeit „auf dem Radar“. 

Die grafische Aufbereitung des Zahlenwerks hilft dabei, z.B. Abweichungen sehr schnell zu erkennen – viel schneller als das reine Zahlenkolonnen könnten. Die NEVARIS Kalkulation kann sehr einfach gehalten werden, sie kann aber – je nach Bedarf – auch extrem tief gehen und dabei mit allen „Tricks und Kniffen“ arbeiten. Der Power-User in der Kalkulation kann so z.B. mit verschiedensten Variablen arbeiten, differenzierteste Umlageverfahren anwenden und verschiedene Methoden der Angebotsoptimierung ausschöpfen.

 


  • LV-Erstellung und –bearbeitung mit Rechtschreibprüfung
  • konventionell oder als Layouterfassung
  • Zertifizierter Im- und Export nach GAEB und ÖNORM
  • Sortierung und Anzeige nach LV-Gliederung oder beliebiger weiterer Strukturen (DIN 276, Leistungsbereiche, Orte, usw.)
  • Direktzugriff auf STLB-Bau und STLK
  • Übernahme und Erstellung von LVs aus Leistungsbeschreibungen (ÖNORM)
  • Kopieren von Positionen aus Vorlage-Projekten, Projekt-LVs und Katalogen
  • Formatierter Kurz- und Langtext
  • Komfortable Textverarbeitung (Schriftarten, Tabellen, Farben, Aufzählungen, usw.)
  • Grafiken im Langtext (GAEB) oder als Anhang (ÖNORM)
  • Mengenermittlung als Nebenrechnung mit Variablen
  • Integration der BIM-Tools NEVARIS iceBIM oder Design2Cost
  • Suche und Ersetzen als Volltextsuche
  • Textergänzungen/Lückentexte Ausschreiber und Bieter
  • Beliebig viele Leistungsverzeichnisse zu einem Projekt
  • Erstellung von Angebots-, Auftrags- und Arbeitskalkulation
  • Unterpositionen auf mehreren Ebenen
  • Verwalten von mehreren Kalkulationen/Kalkulationsstadien zu einem Leistungsverzeichnis incl. Kalkulationsvergleich/Stadienvergleich
  • Dynamische Kalkulationsansätze mit vorgegebenen und frei definierbaren Variablen.
  • Positionsbezogene und positionsübergreifende, globale Variablen.
  • Kalkulieren von nicht ausgeschriebenen Leistungen (interne Positionen / BGK-Positionen) mit der Möglichkeit der individuellen Verteilung (Umlage)
  • Wahlweise „Zuschlagskalkulation“ oder „Kalkulation über die Endsumme“ / „Umlagekalkulation“ wahlweise mit sog. Umlagegruppen
  • ABC Analyse der Schwerpunktpositionen und der Betriebsmittel (Lohn, Material, Gerät, ...)
  • Komfortables Kopieren von Kalkulationen und Kalkulationsansätzen mittels drag & drop
  • Komfortables Generieren von Kalkulationen aus Vorlageprojekten
  • Mittellohnberechnung im Stamm und projektbezogen
  • Unterstützung bei Projekten mit öffentlichen Auftraggebern.
  • EFB-Blätter (Deutschland), K-Blätter (Österreich). Rückrechnung der Ur-Kalkulation auf Basis der in den EFB-Blättern erfassten Werten.
  • Projektbezogene Preisfindung für die verwendeten Betriebsmittel (Lohn, Material, Gerät, usw.)
  • Kalkulationsübersicht zur Angebotsoptimierung mit direktem Vergleich der Kosten und Preise
  • Kalkulation mit referenzierten Bezügen auf andere Positionen (WIE-Position)
  • Gleichzeitige Kalkulation von mehreren Kalkulatoren in einem Projekt

NEVARIS Build Kalkulation Produktbeschreibung
Informieren Sie sich zu der Kalkulation in NEVARIS.
Produktbeschreibung anschauen


Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, NEVARIS Build 30 Tage lang kostenlos auszuprobieren. Unsere Testversion bieten wir Ihnen freilich nur im Zusammenhang mit einem Webinar an. Schließlich benötigt man auch für eine intuitive Software eine "Starthilfe" - und die bietet Ihnen das Webinar mit dem Thema "Grundlagen Kalkulation, Aufmaß, Abrechnung". So haben Sie die ideale Basis und können unsere moderne Bautechnik hinterher "auf Herz und Nieren" testen. Ihren persönlichen Download-Link schicken wir Ihnen umgehend nach dem Webinar per E-Mail zu.

Um an einem Webinar teilzunehmen, melden Sie sich bitte an:

NEVARIS testen


Deutschland:
Telefon: +49 4202 / 989-0
E-Mail: info.build@nevaris.com

Österreich:
Telefon: +43 662 / 2232-400
E-Mail: info.build@nevaris.com

Alternativ können Sie uns über unser Kontaktformular kontaktieren.