Planen, Erfassen, Verwalten vor Ort, ganz einfach per Baustellen-App

Wichtige Informationen benötigt man im Bauwesen nicht nur im Büro. Als Verantwortlicher brauchen Sie sie vor allem vor Ort, also direkt auf der Baustelle. Mobile Zeiterfassung ermöglicht es Ihnen Ihr Projekt zu lenken, Zeiten zu erfassen, eine Baustellendokumentation mit genutzten Maschinen, Wetterverhältnissen und natürlich ihrem eingesetzten Personal zu erstellen, die Leistungen Ihrer Mitarbeiter sowie Ihrer Nachunternehmer zu erfassen – und vieles mehr. Eine Baustellen-App wie 123erfasst macht Ihr Tablet oder Mobiltelefon zur Baustellen-Schaltzentrale.

Zurück im Büro können Sie alle „mobil“ eingegebenen Daten auswerten. Sie haben alle wesentlichen Baustellendaten beisammen und können Ihre nächsten Schritte besser planen. Die Digitale Baustelle ist ideal integriert in Ihre Softwarelandschaft: Erfasste Arbeitszeiten finden beispielsweise Eingang in die Lohnabrechnung von NEVARIS Finance Lohn und Gehalt.

Tagesaktuell und stets genau – mobile Zeiterfassung auf der Baustelle per App

Oft gibt es Diskussionen darüber, wer wann wie lange gearbeitet hat. „Zettelwirtschaft“ mit teilweise schwer zu entziffernden Einträgen treibt dabei nicht nur die nachträglich erfassenden Mitarbeiter zur Verzweiflung, sondern auch die Bearbeiter. Eine App für mobile Zeiterfassung auf der Baustelle nimmt allen den Stress. Der Kolonnenführer trägt die Zeiten seiner Mitarbeiter ein. Alternativ kann jeder mit seinem Handy verlässlich Arbeitsbeginn, -ende, Nebenzeiten und Pausen dokumentieren, selbst im Funkloch. Immer korrekt, sicher und aufgrund der Bedienerfreundlichkeit extrem einfach.

Jeder Tag unvergesslich – Bautagebuch mit der Baustellen-App

Auf der Baustelle ist kein Tag wie der andere. Mal spielt das Wetter nicht mit, mal kommt eine Lieferung nicht oder zu spät. Allen Ereignissen und Umständen ist gemein, dass sie dokumentiert werden müssen, um zum Beispiel bei Nachfragen oder Beschwerden des Bauherren auf der sicheren Seite zu sein. Das „Bautagebuch“ unserer Digitalen Baustelle ermöglicht Ihnen, alle Begebenheiten zuverlässig für die Ewigkeit zu dokumentieren. Mit Fotos, Hinweisen und dem Tageswetter – so haben Sie immer einen ausführlichen Bautagesbericht.

Korrekte Bewertung und Abrechnung von Leistungen

Sie wollen natürlich, dass alle Leistungen korrekt erfasst und abgerechnet werden. Das gilt gerade auch für Leistungen per Regie oder Tagelohn und selbstverständlich auch für Nachunternehmerleistungen. Die Baustellen-App hilft dabei, auch diese Werte genau und sicher zu protokollieren. Sie haben Ihr Projekt damit immer unter Kontrolle.

 

Dokumentation von Geräte- und Materialverbrauch

Welche Maschinen sind auf der Baustelle? Welches Material wird verarbeitet? Protokollieren Sie den Einsatz Ihrer Geräte und erfassen Sie den Materialverbrauch genauso wie die Anlieferung von Waren auf die Baustelle. Per App geschieht das Erfassen schnell und einfach durch intelligente Auswahllisten. Und noch einfacher, indem Sie mit dem Handy einfach den Strichcode auf dem Material einscannen. Alle Werte können Sie in Finanzbuchhaltung, Materialwirtschaft oder Geräteabrechnung nutzen.

Auf einen Blick: Die Bestandteile der „Digitalen Baustelle“

Zeiterfassung
Mobile Zeiterfassung auf der Baustelle ganz einfach per App

Baustellendokumentation
Baustellendokumentation und Erstellen von Bautagesberichten mit Ablage von Notizen, Fotos, Witterung

Protokollierung
Protokollierung von Nachunternehmer- und Regieleistungen

Spesen
Erfassung von Spesen, Auslagen und Übergabe an die Lohnabrechnung

Im Detail stellen wir Ihnen unsere Baustellen-App hier vor: 123erfasst.de