Ab dem 27. November 2020 wird es ernst – laut EU-Richtlinie 2014/55/EU müssen ab diesem Zeitpunkt alle Rechnungen von Unternehmen an öffentliche Auftraggeber elektronisch im XRechnungs-Format gestellt werden. Ab diesem Zeitpunkt werden keine PDF- und Papierrechnungen mehr akzeptiert. Bauunternehmen, die

Die Digitalisierung der Baubranche ist in vollem Gange. Im nächsten Jahr wird die elektronische Rechnung Pflicht für alle deutschen öffentlichen Auftraggeber. Wir haben Wissenswertes zum Thema für Sie zusammengetragen.   Bald ist es soweit - schon zum Jahresende 2019 stellt ein Großteil

„Software für Vordenker“ präsentiert NEVARIS auf der Messe BAU. Mit seinen durchgängigen kaufmännisch-bautechnischen Lösungen deckt das Unternehmen alle Abläufe in Baufirmen und Architekturbüros nahezu jeder Größe ab. Ein wesentliches Thema für NEVARIS auf der BAU ist die Digitalisierung der Baustelle:

Spezialsoftware für das Bauhaupt- und Baunebengewerbe wird immer gefragter: Die Digitalisierung veranlasst die Bauwirtschaft angesichts des Wettbewerbs- und Kostendrucks dazu, ihre Prozesse und Organisation zu optimieren. Das ist nur mit intelligenten Software-Lösungen möglich. Die NEVARIS Bausoftware GmbH setzt als Spezialist

X